Im Tal des Tatros Baches erwartet sie unser, von der Caritas Alba Iulia (Gyulafehérvár, Karlsburg) betriebenes Gästehaus in Gyimesfelsőlok (Luna de Sus). Die für das Tal spezifische, ruhige Umgebung und die wunderbare Aussicht auf die vulkanisch geprägte Kulturlandschaft, bereitet Pilgern, Touristen, Ski-, Bob- bzw. Rodelfahrern gleichermaßen erlebnisreiche Entspannung. Unser Gästehaus ist lediglich einen Kilometer von der Skipiste bzw. der Rodelbahn entfernt.

Das Haus bietet Platz für 8-20 Personen zu günstigen Preisen. Mit den hierbei erzielten Einnahmen werden die karitativen Tätigkeiten der Caritas in der Alten-, Krankenpflege und Versorgung unterstützt. Der Gast leistet also gleichzeitig einen sehr wichtigen Beitrag zu dieser Wohltätigkeitsarbeit.

Außerdem besteht die Möglichkeit für gesellschaftliche Ereignisse, spirituelle Treffen, Ferienlager, Teambuilding-Seminare, Firmenfeiern und vielerlei Kurse, da das Gebäude und der dazugehörige Garten sehr großräumig ist.

 

 

  • Unterkunft auf zwei Etagen in 6 Zweibettzimmern, sowie einen größeren Raum, indem sich Reservebetten befinden.
  • 2 Badezimmer mit Badewanne und WC
  • 2 extra Duschräume
  • 2 extra WC-Räume
  • Bettwäsche
  • Einbauküche (Kühlschrank, Geschirrspüler, Waschmaschine, Elektroherd, Geschirr)
  • Esszimmer
  • Räume für gesellschaftliche Aktivitäten
  • Aufbewahrungsraum für diverse Ausrüstung (Ski etc.)
  • Kinderbett
  • Zeltplatz
  • Matratzen, Reservebetten
  • TV
  • WiFi

 

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung:

  • „SKI Gyimes” Skipiste und Sommerrodelbahn (auch im Winter in Betrieb)
  • Besuch einer Schäferei
  • Pferdefuhrwerk, Pferdeschlitten
  • Freilichtmuseum „Tausendjährige Grenze”
  • Die Talbrücke von Lunca de Sus – Gyimesfelsőlok
  • Der Heldenfriedhof von Valea Gârbea – Görbepatak
  • Die Ruine von Bagolyvár (zu dt.:Eulenburg)
  • Kapelle zu St. Benedikt
  • Kirche zur Heiligen Maria von „Kármelhegy”

Preis:

35 RON/Pers. oder 400 RON/Haus

Angebotsanfragen und Reservierung:

Email: office.jakabantal@caritas-ab.ro

Telefon:
Rezeption: 0040-741-258.156